Dienstag, 2. Oktober 2012

Meinwahnstraße


 In dem Buch Meinwahnstraße befinden sich 8 Kurzgeschichten die sich um das Thema liebe drehen.Es sind aber nicht diese Typischen Liebesgeschichten also falls sie typische Liebesgeschichten erwarten sind sie hier falsch.Zudem geht es in den Geschichten nicht immer nur um Liebe sonder auch auch um heiklere Themen wie den Tod oder Krankheiten.
Paul-Henri Champhell redet zudem nicht lange um den Punkt herum und findet sich somit sofort in die Geschichte ein was mir sehr gut gefallen hat.An manchen Stellen hätte man sich aber gerne ein paar mehr Details gewünscht aber es hat mich nicht in meinem lesen vergnügen getrübt.Die Geschichten werden aus der direkten Sicht des Erzählers erzählt was echt angenehm zu lesen ist.Was auch sehr sehr schön war sind das die Geschichten manchmal ein offenes Ende haben wo ich mir ein eigenes Ende bilden konnte.

Fazit : Also für mich ein rund um schönes zu lesendes Buch ich würde es auf jedenfall weiter empfehlen.


Erschienen im:fhl Verlag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen